Branche
Photovoltaikanlagen

Photovoltaik

Wir bringen Ihnen Planbarkeit und Wachstum durch kaufbereite Kundenanfragen und qualifizierte Fachkräfte.

Jetzt Termin vereinbaren
Unsere Ergebnisse
Neue Anfrage erhalten
Art der Anfrage
Photovoltaik-Anlage
Budget
35.000€
Neue Bewerbung erhalten
Jobposition
Monteur
Die IN3S-Methode

Warum ist unsere Methode so effektiv?

Wir finden für Sie die richtigen Menschen

Wir finden für Sie die passenden Menschen im Internet, die aktuell Interesse und Bedarf an Ihrem Angebot haben.

Sie bestimmen wie viele Neukunden sie möchten

Je nach aktueller Auftragslage können Sie bestimmen, wie viele neue Kundenanfragen sie haben möchten.

Wir liefern planbare und messbare Ergebnisse

Durch haargenaue Zuordnung kann immer ermittelt werden, welche Maßnahmen tatsächlich zu Ergebnissen führen.

Das sagen unsere Partner-Betriebe aus der Branche

Photovoltaikanlagen

über die Zusammenarbeit mit der A&M

Photovoltaikanlagen
“Durch die Zusammenarbeit mit der A&M konnten wir innerhalb von 2 Monaten vier Stellen besetzen.”
Fabio Katzor - PV Green GmbH
Geschäftsführer / pvgreen.de
4 neue qualifizierte Angestellte
in nur 2 Monaten
Photovoltaikanlagen
"Durch die Zusammenarbeit mit der A&M konnten wir unseren Umsatz verfünffachen und 70 zusätzliche Mitarbeiter einstellen"
Sebastian W. - Autarke Energieversorgung DTV GmbH
Vertriebsbeauftragter / autarke-energie.de
6,5 Millionen €
in wenigen Monaten
70 neue qualifizierte Angestellte
in nur 6 Monaten
Photovoltaikanlagen
"Wir haben durch die Zusammenarbeit mit der A&M einen Umsatz von über 3,6 Mio. € im Jahr und ein Wachstum von damals 3 auf über 30 Mitarbeiter.''
Nils Wessel - RheinBerg Solar GmbH
Geschäftsführer / rheinberg-solar.de
3.6 Mio.€ Umsatz
pro Jahr
30 qualifizierte Bewerber eingestellt
in einem Jahr
Photovoltaikanlagen
„Wir haben monatlich 4 bis 8 Abschlüsse mehr und dadurch einen Umsatz von über 160.000€ generieren.“
Draspong Suwankoson - Sonnen-Energie Allgäu GmbH
Geschäftsführer / sonnen-energie.de
160.000€ Umsatz
mehr pro Monat
Photovoltaikanlagen
Andreas Becker - Elektro Becker Rüdigershagen
Geschäftsführer / www.elektro-becker-ruedigershagen.de
54.000€ Umsatz
innerhalb von 4 Wochen
Photovoltaikanlagen
Uwe Seifarth - Sonnenstrom-Seifarth – Uwe Seifarth
Geschäftsführer / sonnenstrom-seifarth.de
168.385€ Umsatz
Insgesamt
Photovoltaikanlagen
Roland Huber - Euro Photovoltaik AG
Geschäftsführer / euro-photovoltaik.ch
57.000€ Umsatz
Insgesamt
Photovoltaikanlagen
Claudia Huber - Huber Solar GmbH
Geschäftsführer / huber-solar.de
116.077€ Umsatz
Insgesamt
1 geeigneten Bewerber eingestellt
in 30 Tagen
Photovoltaikanlagen
Sascha Kern-Borges - Wattfabrik – Sascha Borges e. K.
Geschäftsführer / www.wattfabrik.de
50.200€ Umsatz
in 8 Wochen
2 geeignete Bewerber eingestellt
in nur 2 Wochen
Photovoltaikanlagen
Dennis Oberwalder - EEG AUTARK GmbH
Geschäftsführer / eeg-autark.de
65.000€ Umsatz
in 6 Wochen
Photovoltaikanlagen
Andreas Busch - NRG-Tec GmbH
Geschäftsführer / gtec.bayern
2 passende Fachkräfte gewonnen
in nur 2 Wochen
Photovoltaikanlagen
Gunter Karl - SolTer-Solar GmbH
Geschäftsführer / solter-solar.de
2 passende Fachkräfte gewonnen
in 2 Monaten
Photovoltaikanlagen
Ehrenfried Breier - RegEnSol
Geschäftsführer / regensol.de
1 passende Fachkraft gewonnen
in 23 Tagen
Photovoltaikanlagen
Brigitte Köster - RETROSolar Gesellschaft für Tageslichtsysteme mbH
Geschäftsführer / retrosolar.de
1 qualifizierten Mitarbeiter eingestellt
in kurzer Zeit
Photovoltaikanlagen
Rainer Fritz - Fritz GmbH
Geschäftsführer / www.fritzsolar.de
2 qualifizierte Mitarbeiter eingestellt
in 18 Tagen
Photovoltaikanlagen
Marc Mauser - ENERGIEBUDE - Marc Mauser
Geschäftsführer / www.energiebude.com
3 geeignete Bewerber eingestellt
in nur 5 Monaten
Photovoltaikanlagen
Rainer Hiendlmayer - Solamobil Oskar Hiendlmayer
Geschäftsführer / hofundradlader.de
2 geeignete Bewerber eingestellt
in 26 Tagen
Photovoltaikanlagen
Denny Straube - Solicity Energy GmbH
Geschäftsführer / solicityenergy.com
1 passende Fachkraft gewonnen
in kurzer Zeit
Photovoltaikanlagen
Holger Neumann - scm solar GmbH
Geschäftsführer / www.scm-solar.de
1 qualifizierten Mitarbeiter eingestellt
in 3 Monaten
Photovoltaikanlagen
Gordon Flügge - MIGO Energie & Umwelt GmbH
Geschäftsführer / www.migo.de
67.300 Mehrumsatz
in nur 4 Wochen
Photovoltaikanlagen
Mohamed Maulawy - MY Montagebau GmbH
Geschäftsführer / www.mymontagebau.de
30.200 € Mehrumsatz
in nur 4 Wochen
Photovoltaikanlagen
Lennart Charles Pienschke - Resoco UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführung / www.resoco.eu
37.500 € Mehrumsatz
in nur 4 Wochen
Photovoltaikanlagen
Julian Berglesow - Heldenwerker GbR
Geschäftsführung / www.heldenwerker.de
40.300 € Mehrumsatz
in nur 4 Wochen
Photovoltaikanlagen
Simon Huckele - Icarus Elektro GmbH
Geschäftsführung / www.icarus-elektro.de
39.600€ Mehrumsatz
in nur 4 Wochen
Photovoltaikanlagen
Alexander Höfling - Höfling Energie
Geschäftsführung / www.hoefling-energie.de
35.500€ Mehrumsatz
in nur 4 Wochen

Was erwartet Sie
im Beratungsgespräch?

1. Marktanalyse

In unserem Beratungsgespräch nehmen wir uns zuerst Zeit, um Ihr Unternehmen richtig kennenzulernen. Wir hören genau zu und ermitteln Ihre spezifischen Bedürfnisse. So finden wir heraus, welche Ergebnisse Sie erreichen möchten.

2. Vorgehensweise

Wir werden Ihnen zeigen, welche Marketingmaßnahmen notwendig sind, diese Ziele zu erreichen. Sie lernen unsere Vorgehensweise anhand von echten Beispielen kennen und wir geben Ihnen einen Blick unter die Motorhaube.

3. Umsetzung

Wir zeigen Ihnen, wie sie eine solche Marketing-Vorgehensweise umsetzen können. Dazu bekommen Sie alle Informationen, die sie benötigen, um Ihre Ziele zu erreichen. Falls Sie Unterstützung benötigen, helfen wir Ihnen gerne.

Häufig gestellte Fragen?

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Zu Beginn unserer Zusammenarbeit benötigen wir lediglich einige Informationen über dein Unternehmen, was etwa eine Stunde in Anspruch nehmen wird. Anschließend wird sich ein Team von Experten um den gesamten Prozess kümmern, von Anfang bis Ende. Deine Aufgabe besteht dann nur noch darin, erfolgreich Bewerbungs- und Verkaufsgespräche mit deinen Kunden und Mitarbeitern zu führen.

Wie gelingt es uns, so viele Erfolgsgeschichten zu schreiben?

Die beiden Geschäftsführer haben selbst seit 8 Jahren Marketing betrieben und in dieser Zeit viele Fehler gemacht und viel Geld verloren. Doch diese Fehler haben uns gestärkt und jetzt wissen wir genau, worauf es ankommt, um profitable Werbung zu machen. Zudem haben wir bereits mit Hunderten von Unternehmen enorme Erfolge erzielt und konnten so eine Erfolgsformel entwickeln. Unsere oberste Priorität war und ist es immer gewesen, unseren Kunden die besten Ergebnisse zu liefern. Unser Konzept ist das Ergebnis angewandten Wissens und jahrelanger harter Arbeit.

Was macht die Methode der A&M so einzigartig?

Unsere Methode basiert auf Tausenden von erfolgreichen Kampagnen. Wir erleben jeden Tag aufs Neue, was funktioniert und was nicht. Wir verfügen über einen umfangreichen Zugang zu Informationen und bleiben so stets auf dem neuesten Stand. Dadurch sind wir in der Lage, eine perfekt auf die Zielgruppe zugeschnittene Ansprache zu erreichen.

Seid ihr ein Stellenportal oder ein Anfragenportal?

Nein, die Methode bei A&M ist einzigartig, da wir im Vergleich zu herkömmlichen Stellen- oder Anfrageportalen ausschließlich exklusive Kontakte anbieten. Die potenziellen Kunden oder Mitarbeiter melden sich ausschließlich bei dir und erwarten einen Anruf. Dies bedeutet, dass du nicht mit anderen Unternehmen in Konkurrenz stehst. Genau das macht unsere Methode auch so erfolgreich und kosteneffizient.

Ist die Potenzial-Analyse komplett kostenlos?

Ja, die Potenzialanalyse ist vollständig kostenfrei und hat nicht das Ziel, dir etwas zu verkaufen, was du nicht benötigst. Vielmehr geht es darum, Mehrwert zu schaffen und all deine Fragen zu beantworten. Wir machen dir nur ein Angebot, wenn wir wissen, dass wir dir helfen können und wenn wir absolut davon überzeugt sind, dass du von unserer Dienstleistung profitieren wirst.

Wie wichtig ist eine gezielte Ansprache potenzieller Bewerber für die Mitarbeitergewinnung im Handwerk?

Eine gezielte Ansprache potenzieller Bewerber spielt eine entscheidende Rolle bei der Mitarbeitergewinnung im Handwerk. Unternehmen sollten ihre Zielgruppe genau kennen und gezielt auf sie zugehen. In der heutigen Zeit verbringen die meisten Menschen viel Zeit in den digitalen Medien, weshalb Zeitungen und andere Printmedien weniger erfolgreich sind. Die Nutzung von sozialen Medien bietet zudem den Vorteil, dass man gezielt qualifizierte Fachkräfte erreichen kann und somit Streuverluste minimiert werden. Bei A&M unterstützen wir dich gerne dabei.

Welche Auswirkungen hat der Fachkräftemangel auf die Mitarbeitergewinnung im Handwerk?

Der Fachkräftemangel erschwert die Der Fachkräftemangel stellt eine erhebliche Herausforderung für die Mitarbeitergewinnung im Handwerk dar, da es zunehmend schwieriger wird, qualifizierte Arbeitskräfte zu finden und langfristig zu binden. Handwerksbetriebe stehen nun vor der Problematik, dass Mitarbeiter überhöhte Gehaltsvorstellungen haben und möglicherweise weniger motiviert sind, sich bei der Arbeit anzustrengen. Darüber hinaus führt der Fachkräftemangel dazu, dass Handwerksbetriebe Schwierigkeiten haben, zu wachsen und sich auf andere unternehmerische Bereiche zu konzentrieren, da sie einfach zu wenig Personal haben und keine ausreichende Zeit dafür zur Verfügung steht.

Warum die A&M Methode für Photovoltaik-Unternehmen die Zukunft der Kunden- und Mitarbeitergewinnung ist

In der heutigen digitalen Ära zieht das Online-Verhalten der Kunden immer mehr Aufmerksamkeit auf sich. Potenzielle Kunden, die auf der Suche nach einer neuen Photovoltaikanlage sind oder einen neuen Job in der Photovoltaikbranche suchen, informieren sich zunehmend online, bevor sie eine Entscheidung treffen. Daher sind traditionelle Marketingmethoden wie Zeitungsanzeigen oder Flyer nicht mehr so wirksam wie Online-Marketing-Methoden. Die Online-Marketing-Strategien, die A&M anwendet, erreichen ein großes Publikum und bieten Photovoltaik-Unternehmen eine bedeutend größere potenzielle Kunden- und Mitarbeiterbasis im Vergleich zu regional begrenzten Werbemethoden.

Planbarkeit und Wachstum für Ihr Photovoltaik-Unternehmen

Die A&M Methode bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Geschäft gezielt zu steuern. Sie legen fest, wie viele neue Kundenanfragen Sie bearbeiten möchten, und wir sorgen dafür, dass diese Menge an passenden Interessenten Ihr Angebot findet. Das ermöglicht Ihnen eine bisher nicht dagewesene Planbarkeit und Kontrolle über das Wachstum Ihres Unternehmens. Darüber hinaus sind Photovoltaikanlagen eine langfristige Investition für Ihre Kunden, dadurch funktioniert das Marketing enorm gut und die Marketingausgaben im Vergleich zum Gewinn bleiben sehr lukrativ. Unsere Kunden aus der Photovoltaikbranche gehören zu den erfolgreichsten in der gesamten Handwerksindustrie.

Qualifizierte Fachkräfte für die Photovoltaikbranche

Unsere Methode unterstützt Sie nicht nur bei der Gewinnung von Kunden, sondern auch bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern, um Ihr Unternehmen weiter auszubauen. In einer Zeit, in der es schwierig ist, qualifizierte Fachkräfte zu finden, helfen wir Ihnen, passende Bewerber zu identifizieren und Ihr Team zu stärken. Mit unserer Erfahrung und unseren bewährten Strategien können wir gemeinsam die Herausforderungen des Arbeitsmarktes in der Photovoltaikbranche meistern.

Kontaktieren Sie uns!

Unsere Methode interessiert Sie? Erhalten Sie jetzt ein kostenfreies Angebot, um mehr Kunden oder qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen.